Von der Internationalen Unternehmensberatung... zur Regionalen Bauentwicklung

Home     Profil     Entdecken Sie Griechenland     Kontakt     Impressum

Einzigartige Standorte & Immobilien    Projekte    Immobilienverzeichnis


"Beratung und Projektentwicklung mit höchster Integrität –
 stets dem einzigartigen Kulturerbe und der Tradition Griechenlands verpflichtet!"

 


Dr. Ioannis  M. Theologitis  
 

Short
Profile

Dr.-Ing. Ioannis M. Theologitis (Jg. 1956), Gründer und Geschäftsführer von IMTe™ und IMTa™, steht seit 15 Jahren für die besondere Verbindung von wirtschaftlicher und technischer Expertise, wenn es um die ökonomische Konzeption und technische Realisierung besonderer Immobilien und siedlungsbaulicher/touristischer Projekte in Griechenland geht. Die persönlichen Schwerpunkte des Unternehmers liegen insbesondere in der wirtschaftlichen und technischen Projektkonzeption und die Zusammenstellung von exzellenten Projektteams. Seit den 1980er Jahren ist er als Berater für Finanz- und Strategieprozesse im globalen Kontext aktiv.

Aus der langjährigen Tätigkeit auf höchster Ebene bietet der Unternehmer exzellentes Know-How und den Zugang zu einem globalen Netzwerk in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Die Projektteams um Herrn Dr. Theologitis sind ausschließlich mit höchster technischer und wirtschaftlicher Fachexpertise besetzt. Die Kompetenzen des Unternehmers fokussieren auf den Bereichen internationale Strategie/Finanz und Städtebau-/Tourismusentwicklung.

Als aktives Mitglied in zahlreichen kulturellen und gesellschaftspolitischen Organisationen verfolgt Dr. Theologitis seine persönlichen Ziele als unermüdlicher Förderer und Initiator zur Bewahrung der griechischen Tradition und Kultur. Dr. Theologitis spricht neben seiner Muttersprache Griechisch, fließend Englisch und Deutsch. Er ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt in Athen und auf der Insel Tinos in Griechenland.

   

EnglishDeutschΕλληνικά

Copyright 2010-2019 © Dr.-Ing. Ioannis M. Theologitis - Alle Rechte vorbehalten

DATENSCHUTZGRUNDVERORDNUNG